Kräuter – Basis – Wissen • Jahres-Seminar 2020

Kräuterführungen und Workshops in kleiner Teilnehmergruppe

In dieser Exkursionsreihe werden wir in einer festen Teilnehmergruppe schöne Plätze in der Natur aufsuchen, um die Pflanzen in ihrer Entwicklung zu verfolgen. Dabei werden wir entdecken, wie sich die verschiedenen Jahreszeiten im Leben einer Pflanze ausdrücken. Wir erfahren etwas über das Keimen, Wachsen, Erblühen, Reifen, Absterben und über die vermeintliche Vegetations-Ruhe im Winter.                                                  

Altes Wissen wieder neu entdecken - den Blick auf die Pflanze gerichtet - lässt uns gemeinsam im Hier und Jetzt sein.

Info-Abend findet am Samstag, 14.3.2020 statt.                                              Der Ort wird noch bekannt gegeben.

 

In fünf Stufen zu fundiertem Pflanzenwissen

1. Die Vitalkraft der Frühlingskräuter • Sa. 25.4.2020 

2. Pflanzen der Sommersonnenwende • Sa. 6.6.2020 

3. Die Heilkraft der Wildkräuter • Sa. 11.7.2020

4. Ätherische Öle, die Seele der Heilpflanze • Sa. 8.8.2020

5. Die Heilkraft der Pflanzenwurzel • Sa. 17.10.2020

⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎⁎

Das fünfteilige Jahres-Seminar kann nur als ganzes gebucht werden. Jeder Kräuter-Workshop findet von 12 – 18 Uhr statt.

Teilnehmerzahl: max. 10 Teilnehmer/innen

Ort: Naturschutzhütte-Westerwaldverein Buchholz Wallauerstrasse, 53567 Buchholz-Oberscheid.

Teilnahme: 350,00 Euro pro Person inkl. Kräuterführungen/Kräutertee, Rezepte und pflanzliche Materialien.                                                                                    

Zum Abschluss des Jahres-Seminars, bekommen Sie eine Teilnahmebestätigung.